Sicheres Befahren

von Behältern, Silos und engen Räumen

Titelbild

Technische Hinweise

Mit einem Klick auf die jeweilige Überschrift können Sie sich hier über wichtige technische Hinweise informieren: die Systemvoraussetzungen des Lernprogramms, notwendige Einstellungen in Ihrem Browser, falls das Lernprogramm nicht startet, Hinweise zur Datenspeicherung und Hinweise zum Aktivieren von JavaScript, um den vollen Funktionsumfang dieses Lernprogramms nutzen zu können.

  • Systemvoraussetzungen

    Das Lernprogramm ist für folgende Systemvoraussetzungen ausgelegt:
    • Bildschirmauflösung mind. 1024 x 768 Bildpunkte
    • Soundkarte für die Videos. Ohne Soundkarte stehen Untertitel für Videotexte zur Verfügung.
    • Internet Explorer ab Version 10.0 oder HTML5 fähiger Browser
    • Adobe Flash Player ab Version 10
    • Aktivierung von JavaScript
    • Adobe Reader ab Version 8.0 und Microsoft Office Word und PowerPoint ab Version 2003
      für Dokumente in den Umsetzungshilfen
  • Browsereinstellungen

    Es kann vorkommen, dass Einstellungen des Computers benötigte Funktionen des Lernprogramms blockieren, z.B. weil es über ein lokales Laufwerk gestartet wurde.

    Für PC- und Windows-Anwender:

    Um die erforderlichen Berechtigungen zu aktivieren, schließen Sie bitte zunächst alle Browserfenster. Starten Sie das Programm dann erneut, indem Sie mit dem Windows-Explorer die Datei „start.exe“ im Hauptverzeichnis des Programms doppelklicken.

    Alternative, auch für Mac- oder LINUX-Anwender:

    Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf die Ergebnisse des Systemchecks im Startfenster. Wenn Sie mit einem Mac arbeiten und eine Maus ohne rechte Maustaste verwenden, lassen Sie die Maustaste solange gedrückt, bis das Dialogfeld erscheint. Alternativ können Sie die Taste <Strg> drücken und gleichzeitig auf den Systemcheck klicken. Öffnen Sie den Dialog „Globale Einstellungen.../Erweitert/Einstellungen für vertrauenswürdige Speicherorte...“. Fügen Sie der Liste mit vertrauenswürdigen Speicherorten dann das Verzeichnis dieses Programms hinzu. Wenn Sie das Programm direkt von einer CD Starten, wählen Sie dazu das CD-Laufwerk aus, in das die CD eingelegt ist.

    Screenshot 'Vertrauenswürdige Speicherorte' mit dem Namen des Verzeichnisses (z.B. Laufwerk /Volumes/CD)
    Verzeichnis des Lernprogramms den vertrauenswürdigen Speicherorten hinzufügen
  • Datenspeicherung im Flash-Cookie

    Wenn eine Speicherung der Benutzerdaten auf Ihrem Rechner nicht möglich ist, aktivieren Sie bitte das Speichern von Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers und im Flash Player.

    Cookies im Browser akzeptieren

    Besonders wenn Sie den privaten Modus verwenden, kann es sein, dass Cookies nicht akzeptiert werden. Öffnen Sie in den Browser-Einstellungen den Bereich Datenschutz, um hier Cookies (von Erstanbietern) zuzulassen. Die automatische Voreinstellung des Browsers akzeptiert i.d.R. Cookies.

    • Beim Internet Explorer finden Sie den Bereich z.B. unter
      „Extras/Internetoptionen.../Datenschutz/Erweitert...“.
    • Beim Firefox aktivieren Sie bitte unter „Extras/Einstellungen/Datenschutz/Chronik
      nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ das Kästchen Cookies akzeptieren.

    Cookies in den Flash-Einstellungen akzeptieren

    Zusätzlich müssen Sie Cookies ggf. an zwei Stellen in Ihren Flash-Einstellungen akzeptieren: Klicken Sie hierzu bitte mit der rechten Maustaste auf den Button „Flash-Einstellungen“ und öffnen Sie

    • den Dialog „Globale Einstellungen.../Speicher“: Gestatten Sie, dass die Website Informationen auf dem Computer speichern kann.
    • den Dialog „Einstellungen.../Speicher“: Das Kästchen „Nie“ muss deaktiviert (nicht angehakt) sein und der Schieberegler muss einen gewissen Speicherplatz für
      Informationen anzeigen (mind. 100 KB).

    Starten Sie den Browser anschließend neu.

    Screenshot: Flash-Player Globale Einstellungen mit dem Menüpunkt Speichern zulassen.
  • JavaScript

    Bei deaktiviertem JavaScript können Sie das Lernprogramm nur sehr eingeschränkt nutzen: Insbesondere stehen Ihnen die Videos, Animationen und Interaktionen nicht zur Verfügung.

    Um den vollen Funktionsumfang des Programms nutzen zu können, aktivieren Sie bitte JavaScript in Ihren Interneteinstellungen:

    • Internet Explorer:

      Klicken Sie im Browsermenü bitte auf Extras/Internetoptionen.../Sicherheit/ Internet bzw. Lokales Intranet. Klicken Sie auf „Stufe anpassen...“ und dort den Punkt „Scripting/Active Scripting Aktivieren“ an.
    • Mozilla Firefox:

      Klicken Sie im Browsermenü auf Extras/Einstellungen/Inhalt. Haken Sie hier bitte das Kästchen „JavaScript aktivieren“ an.
    • Safari:

      Klicken Sie im Browsermenü auf Allgemeine Einstellungen/Einstellungen.../Sicherheit. Haken Sie hier bitte das Kästchen „JavaScript aktivieren“ an.